Hauptmenü:


Inhalt:

News

Porsche Mobil1 Supercup: Vize-Titel für Siedler und Tagessieg für Rast machen Lechner-Triumph perfekt

ABU DHABI. Totaler Triumph für VELTINS Lechner Racing beim Saisonfinale zum Porsche Mobil1 Supercup 2011 in Abu Dhabi: Nach dem gestrigen Titelgewinn durch den Deutschen Rene Rast und dem gleichzeitig fixierten Sieg in der Teamwertung setzte die österreichische Mannschaft im heutigen zweiten Rennen noch einen drauf: Der Tiroler Nobert Siedler holte den Vize-Fahrertitel und Meister Rast krönte die Saison 2011 mit seinem insgesamt fünften Laufsieg.

Dieser war nur ganz in der Anfangphase des Rennens gefährdet: Von der Pole Position kommend, kam Rene Rast nicht ganz ideal weg und musste dem Briten Nick Tandy den Vortritt lassen. Dieser machte aber in der Folge unter dem starken Druck des Champions einen Fehler, den der deutsche VELTINS Lechner-Pilot sofort ausnützte und die Führung übernahm. Diese baute er bis ins Ziel deutlich aus, am Ende siegte er deutlich vor dem Franzosen Estre und dem Deutschen Engelhart.

Während Rene Rast ohne Druck drauf los fahren konnte, musste sein Teamkollege Norbert Siedler im Hinblick auf die Meisterschaft taktisch und mit kalkuliertem Risiko fahren. Der Tiroler löste diese Aufgabe mit Bravour: Mit der richtigen Mischung aus Speed und Sicherheit brachte er seinen VELTINS Lechner-Porsche auf dem siebenten Rang ins Ziel und sicherte sich damit mit 145 Punkten den Vize-Fahrertitel. „Gratulation an Norbert, er hat in einem schwierigen Rennen alles richtig gemacht", lobte Teamchef Walter Lechner seinen österreichischen Landsmann im Ziel.

Der Salzburger war ob des perfekten Saisonausklanges natürlich mehr als glücklich: „Ein so erfolgreiches Jahr so beenden, ist ein absoluter Traum. Das Wochenende hier war das ‚Sahnehäubchen' auf einer nahezu perfekten Saison. Wenn man in der Fahrerwertung die beiden ersten Plätze, die Teamwertung und fünf Rennsiege holt, hat man wahrlich allen Grund, sich zu freuen. Ich bedanke mich bei allen, die ihren Beitrag zu den Erfolgen geleistet haben: Bei den Teammitgliedern, allen Partnern, Sponsoren und Freunden, die uns unterstützt haben", sagte Walter Lechner, nachdem in Abu Dhabi die letzte Porsche Supercup-Zielflagge des Jahres 2011 gefallen war.

Dateien zum Download

Lechner Porschecup Abu Dhabi RE 2

Walter Lechner
instagram
Startseite . Impressum . english